Matomo

SerNet News

Samba 4 kommt!

Auf einem Treffen der europäischen Samba-Team-Mitglieder bei der SerNet mit wurde ein neuer Migrationsplan hin zu Samba 4 entworfen, der die jahrelange parallele Entwicklung von Samba zu einem gutem Ende bringen kann. Mit diesem Plan soll erreicht werden, dass Anfang 2009 ein Paket ausgeliefert werden kann, das als neue version Samba 4 alle Eigenschaften des Samba-Servers in Version 3 mitbringt aber auch die wichtigste Eigenschaft von Samba 4 zeigt: Den Active Directory Controller für Linux. Auf weiteren Projekt-Treffen in Göttingen und Santa Clara auf der CIFS-Konferenz wird dieser Prozess fortgeführt.

SerNet 2008 SerNet

Samba & verinice @ LinuxTag

In diesem Jahr ist die SerNet mit ihren beiden OpenSource-projekten auf dem LinuxTag in Berlin vertreten: Wie schon seit dem ersten LinuxTag wird Volker Lendecke Tutorials zu <link http: samba.sernet.de _smb>Samba abhalten und für Fragen rund um die einzige OpenSource-Alternative zu Microsoft-Servern bereit stehen. Aber auch über <link http: www.verinice.org _ver>verinice wird man auf dem LinuxTag eine Menge hören und sehen können: Das einzige BSI-lizenzierte Grundschutztool, dass sowohl OpenSource-Software ist als auch neben Windows auch unter Linux und MacOS läuft. wird ausführlich vorgestellt.

SerNet 2008 SerNet

Entscheider-Messe in Göttingen

Am 16. und 17. Mai trifft sich die Göttinger Wirtschaft wieder auf der <link http: www.entscheider-messe.de _ent>Entscheidermesse in der Lokhalle. SerNet ist wie im letzten Jahr mit 30qm Fläche gleich am Eingang dabei und bietet nicht nur kostenfreies WLAN für alle Messeteilnehmer an sondern auch aktuelle Informationen zum Thema Datensicherheit und Datenschutz.

SerNet 2008 SerNet

Programm der sambaXP

Das <link http: www.sambaxp.org>Programm der siebten sambaXP ist komplett! 28 Vorträge in 1,5 Tagen und davor ein Tag Tutorial und zwei Tage Workshop werden angeboten. Wer will, kann vom 14.-18. April 2008 eine ganze Woche im Zeichen von Samba verbringen :-)

SerNet 2008 SerNet

Karolin Seeger im Samba-Team

Seit Anfang 2004 arbeitet Karolin Seeger für die SerNet im Bereich Samba. Mit Verfügbarkeit der <link http: news.samba.org releases>Version 3.2 ist sie die Verwalterin der Samba-Pakete des Samba-Teams und damit auch Mitglied im <link http: www.samba.org samba team>Samba Core Team. Die SerNet freut sich, damit sechs Mitglieder des Samba-Core-Teams unter Vertrag zu haben.

SerNet 2008 SerNet

SerNet in den Tagesthemen

Die <link http: www.tagesschau.de multimedia video video284704.html _tt>Tagesthemen berichten heute aus Anlass der CeBIT-Eröffnung u.a. auch über die SerNet und das Kartell-Verfahren der EU-Kommission gegen Microsoft. Achtung: Nicht der Kollege Loxen im Bild ist mit dem ersten Satz der Redaktuerin gemeint. Die Aussage bezüglich des "in die Knie zwingen" muss man natürlich auf das <link http: www.samba.org>Samba-Team beziehen :-)

SerNet 2008 SerNet

verinice – das OpenSource-Grundschutztool

Von der SerNet gibt es ab heute eine neue OpenSource-Software: verinice - ein Tool zur Unterstützung bei BSI-Grundschutz und ISO 27001.

SerNet SerNet 2008

sambaXP 2008 - Call for Papers

Noch bis zum 28. Januar läuft die Frist zur Einsendung von Beiträgen zur diesjährigen Samba-Konferenz. Ebenso lange läuft die early bird-Phase für die vergünstigte Anmeldung zur Konferenz. 

SerNet SerNet 2008

SerNet spendet an Flügelschlag

Zum Jahresende spendete die SerNet 3.000,- Euro an den Verein <link http: www.fluegelschlag-goettingen.de _ext>Flügelschlag der Göttinger Neuropädiatrie sowie weitere Beträge an kulturelle Einrichtungen in Göttingen. Alle Kolleginnen und Kollegen der SerNet bedanken sich damit bei Kunden und Partnern für das im Jahr 2007 entgegen gebrachte Vertrauen!

SerNet 2007 SerNet

Microsoft übergibt Dokumentation

Über die neu gegründete Institution <link http: samba.org samba pfif _sam>Protocol Freedom Information Foundation (PFIF) wurden heute die Verträge mit Microsoft unterzeichnet, mit denen das Samba-Team Zugriff auf Server-Dokumentation bekommt - dies als Folge des Urteils des Europäischen Gerichtes aus dem langjährigen Kartellverfahren. Mit diesem Vertrag sind auch die Forderungen der SerNet nach Offenlegung der Spezifikationen erfüllt worden.

SerNet 2007 SerNet