Matomo

Vorträge beim Frühjahrsfachgespräch 2016

Logo des Frühjahrsfachgespräch (FFG) 2016

Das <link http: www.guug.de veranstaltungen ffg2016 _blank external-link-new-window informationen zum frühjahrsfachgespräch>Frühjahrsfachgespräch (FFG) der German Unix User Group (GUUG) findet 2016 vom 23. bis 26. Februar statt. Die Universität Köln ist Ort des Geschehens. Auch für SerNet ist das FFG immer wieder fester Bestandteil im Jahreskalender. Dieses Mal sind sowohl Volker Lendecke für das <link internal-link der>SerNet-Samba-Team als auch Alexander Koderman für das <link internal-link verinice-team>verinice-Team mit Vorträgen im Programm vertreten. 

Volker Lendecke gibt am Donnerstag, 25.2.2016 von 13:45 bis 14:30 Uhr ein <link http: www.guug.de adm ffg-pk external-link-new-window zum>"Samba Status Update". Er stellt darin einige Entwicklungen aus Samba 4.2 und 4.3 vor – so etwa die Performanceverbesserungen durch die Umstrukturierung der Samba-Basisinfrastruktur TDB und das Samba-interne Messaging sowie das deutlich skalierbarere System für FileChangeNotify. 

<link http: www.guug.de adm ffg-pk external-link-new-window zum>"Schwachstellen gescannt, 6.000 Stück gefunden. Was nun?" fragt Alexander Koderman ebenfalls am Donnerstag, 25.2.2016, von 16:30 bis 17:15 Uhr. Als Antwort zeigt er die Vorgaben aus Standards wie dem BSI IT-Grundschutz sowie der ISO 27001. Koderman liefert auch praktische Lösungen inklusive Tool-Unterstützung, für die er die beiden Open-Source-Tools OpenVAS und verinice kombiniert. Sie bieten einen gemeinsamen Workflow zum Entdecken und Beheben der Schwachstellen bis hin zur automatischen Bestätigung des erfolgreichen Patches bieten.

Das FFG wendet sich an Profis im Bereich Unix, Netze und IT-Sicherheit. Mit ihrem Ruf als „Know-how-Börse“ gilt die Veranstaltung als anspruchsvolle und vor allem lohnenswerte Tagung.


verinice SerNet SAMBA 2016 SAMBA SerNet