Karriere trotz Corona: Ausbildung bei SerNet

Mit dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres ergriffen auch bei der Göttinger SerNet GmbH wieder junge Menschen ihre Chance und starteten ins Berufsleben. Ob Ausbildung, Studium oder Abschlussarbeit: SerNet ermöglicht und unterstützt eine Vielzahl von Optionen, um Nachwuchs optimal zu fördern – auch in der Corona-Pandemie. Insgesamt sind derzeit 11 Auszubildende und Studierende bei SerNet beschäftigt.

In der Abteilung ITSEC hat Thomas Pach seine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration begonnen. Bereits im dritten bzw. zweiten Lehrjahr sind Felix Ducke und Tim Herwig. Auch das winwerk-Team bildet einen Fachinformatiker Systemintegration aus: Oskar von Ohlen ist gerade in sein zweites Lehrjahr gestartet. Als Auszubildender zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung bereichert Niklas Spuck das Team SAMBA.

In der SerNet-Verwaltung neu dabei ist eine duale Studentin, die mit ihrem Bachelor-Studium Business Administration beginnt. SerNet ist dafür Partnerbetrieb der VWA Göttingen bzw. der Berufsakademie Göttingen. Parallel zum dreijährigen Bachelor-Studium durchlaufen die Studierenden bei SerNet die Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement mit abschließender IHK-Prüfung.

Frühere Auszubildende unterstützt SerNet bei einem nun anschließenden Studium: Jonas Reineke und Lukas Henze nutzen diese Möglichkeit. Sie arbeiten mit einem Werkstudenten-Vertrag in der vorlesungsfreien Zeit als voll ausgebildete Fachinformatiker in ihren früheren Ausbildungs-Bereichen. Im Samba-Team programmiert ebenfalls eine Werkstudentin – sie absolviert ein Informatik-Studium an der Georg-August-Universität Göttingen.

Ausbildungsoptionen gibt es auch am Standort Berlin im Team verinice. Hier kooperiert SerNet mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Seit Anfang August arbeitet Yasmine Khemiri im Team an ihrer Masterarbeit für den Studiengang Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt IT-Management/Projektmanagement. Sein finales Lehrjahr zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung startet Finn Westendorf. Zuletzt hat im Team Tatjana Anisow erfolgreich ihr berufsbegleitendes Master-Studium Security Management an der Technischen Hochschule Brandenburg abgeschlossen.

Interesse an einer Karrierechance bei SerNet? Derzeit sucht die Abteilung ITSEC eine/n Auszubildende/n Fachinformatiker/in Systemintegration mit Ausbildungsstart im August 2021. Ebenfalls ab August 2021 ist im verinice-Team ein Ausbildungsplatz zum/r Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung zu besetzen. Mehr dazu auf unserer Seite Offene Stellen. Gerne besprechen wir auch die Möglichkeit, eine wissenschaftliche Abschlussarbeit bei uns zu verfassen.


SerNet 2020