Speicher-Systeme von Fujitsu: Große Datenmengen wirtschaftlich vorhalten

Die Anforderungen an moderne Speicher-Systeme:

  • Redundanz
  • Flexibilität
  • Sicherheit
  • Skalierbarkeit
  • Verfügbarkeit
  • Datenschutzkonformität
  • Preis-Effektivität

Trotz der Verlagerung von immer mehr Diensten in die Cloud behält der lokal verfügbare Speicher seine hohe Bedeutung. Die Datenmengen in Unternehmen wachsen schneller als die verfügbare Bandbreite ins Internet. Dazu kommen noch Fragen des Datenschutzes und des Vertrauens in die Verfügbarkeit der Cloud. Nicht alles kann also ausgelagert werden.

Was ist zu tun?

Moderne Speicher-Systeme können Daten aus allen Betriebssystemen und Anwendungen sicher und hoch verfügbar speichern. Die richtige Planung eines modularen und ausbaubaren Systems von Anfang an schützt vor Fehlern bei der Investition. SerNet kann auf erfolgreiche Arbeit und Erfahrung aus vielen Referenz-Projekten verweisen.

SerNet empfiehlt Fujitsu

Das richtige Setup aus Servern, Festplattensystemen, Netzwerkanbindungen, Virtualisierung, Betriebssystemen und vieles mehr wird mit Fujitsu-Systemen wirtschaftlich möglich.

Das wollen Sie von modernen Speicher-Systemen:

  • ausreichend CPU-Power für beste Leistung
  • genug RAM für viele simultane Prozesse
  • preiswert erweiterbarer Festplattenplatz
  • angepasste Ressourcen für Backup/Recovery

Vertriebskontakt

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen!

Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail an vertrieb@remove-this.sernet.de.

Christian Börker, Nadine Dreymann, Willem Rothe und Andrea Schell.

Fujitsu-Info anfordern?

Ja, ich habe Interesse an mehr Informationen zu Fujitsu:
captcha