Net&Win im November: ITSM und Windows Server 2016

SerNet und winwerk laden erneut zur gemeinsamen Info-Veranstaltung Net&win ein. Am Donnerstag, 3. November 2016, stehen dieses Mal das IT-Service-Management (ITSM) und Windows Server 2016 im Fokus. Ein weiteres Mal nehmen wir uns damit Themen an, die regionale KMU-Unternehmen und ihre IT fit für die Zukunft machen.Veranstaltungsort ist das Medienhaus (Bahnhofsallee 1b) in Göttingen. Veranstaltungsbeginn ist um 15 Uhr. Anmeldungen sind über http://www.netandwin.today möglich. 

Mit "KIX Professional – IT-Service-Management mit Open Source ganz praktisch" widmet sich Rico Barth, Geschäftsführer der Chemnitzer c.a.p.e. IT GmbH, einem gefragten Thema. Er zeigt anhand von KIX Professional (hervorgegangen aus KIX4OTRS), wie "Enterprise Service Management" und "ganzheitliches IT-Management" auch im Open-Source-Umfeld funktionieren. Mit Praxisbeispielen im Gepäck, die vor allem für KMU interessant sind, betrachtet er ITSM und seine Unterstützung durch ein zentrales Werkzeug wie KIX/OTRS sowie dezentral integrierte Systeme (z.B. Monitoring). Barth stellt u.a. vor, wie effiziente Workflows definiert und Anfragen mittels Nutzung von angepassten Standard-Vorlagen schneller bearbeitet werden können.  

Einen etwas anderen Ansatz wählt Frank Schreiber (Ingram): "Die Schwiegermutter ist schuld – oder: Wie Sie mit Windows Server 2016 und der Microsoft Cloud den Einstieg in die digitale Transformation schaffen" lautet sein Vortragsthema. Er geht auf die Neuerungen im Windows Server 2016 ein, Lizensierungsmöglichkeiten und wie Windows Server 2016 zusammen mit der Microsoft Cloud die Basis für Digitale Transformation bilden kann.

Bei Imbiss und Getränken können sich die TeilnehmerInnen nach den Vorträgen vertiefenden Gesprächen mit den Referenten sowie den üblichen Verdächtigen von winwerk und SerNet widmen.


SerNet Events 2016