Matomo

Mit Schwachstellenscannern Netzwerke in Echtzeit überwachen

Schwachstellen sind spätestens seit log4j allen IT-Fachleuten ein Begriff. Für Unternehmen sind sie – oft unbewusst – alltäglicher Begleiter. Sie aufzuspüren und zu bewerten ist wichtig, um die eigene IT-Sicherheit einzuschätzen und Risiken sinnvoll reduzieren zu können. Dazu braucht es eine kontinuierliche Überprüfung des eigenen Netzwerkes.

Damit Sie nicht schwach werden

Ein Schwachstellen-Scanner verschafft Ihnen den nötigen Überblick über Ihre IT-Infrastruktur. Aus optimal aufbereiteten Daten gewinnen Sie Erkenntnisse und leiten Ihren Handlungsbedarf ab. SerNet nutzt dazu Software der tenable.sc-Produktfamilie.

Das ist zu leisten:

  • Status von IT, Sicherheit und Compliance analysieren
  • Risiken erkennen, priorisieren und beheben
  • Auswertungen und Berichte erzeugen
  • gesetzliche Vorgaben erfüllen

SerNet empfiehlt tenable.sc

tenable.sc und tenable.sc+ sind die On-Premise-Lösungen für Schwachstellen-Management. Basierend auf branchenführender Technologie bieten die Produkte einen kontinuierlichen, risikobasierten Überblick über Ihre Sicherheits- und Compliance-Lage.

Mit den Vorhersagen, welche Sicherheitsprobleme zuerst zu beheben sind, begegnen Sie den zunehmenden Herausforderungen moderner IT-Sicherheit.

Gemeinsam mit Ihnen planen wir den Einsatz und passen die Lösungen an die Anforderungen Ihres Sicherheitsteams an. Setzen Sie sich für ein unverbindliches Angebot gerne mit uns in Verbindung

Vertriebskontakt

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen!

Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail an vertrieb@remove-this.sernet.de.

Christian Börker, Nadine Dreymann, Willem Rothe und Andrea Schell.

tenable-Info anfordern?

Ja, ich habe Interesse an mehr Informationen zum tenable-Schwachstellenscanner:
captcha