DE
|

Schnelle Unterstützung mit verinice Support-Budgets


verinice Support-Budgets

Schnellen und einfachen Zugriff auf unterstützende Dienstleistungen zum ISMS-Tool verinice ermöglichen die verinice Support-Budgets, die ab sofort im verinice.SHOP erhältlich sind. SerNet stellt KundInnen in aller Welt damit neben individuellen Verträgen pauschale Budgets zur Verfügung.

Mit diesem Schritt will SerNet es verinice-AnwenderInnen leichter machen, unmittelbar auf die Expertise des verinice.TEAMs zuzugreifen. Besonders zwei Vorteile sind dabei entscheidend: Der Vertrag kommt sofort zu Stande statt individuell ausgehandelt werden zu müssen. Zudem sind alle Stundensätze gleich, egal ob technischer Support im engeren Sinne oder z.B. Consulting zur Umsetzung eines Standards in Anspruch genommen wird. Bereits innerhalb einer Stunde nach Kauf steht die Projektnummer zur Verfügung, mit der Support-Anfragen jederzeit per E-Mail oder in dringenden Fällen telefonisch gestellt werden können.

Ein im Shop gekauftes Support-Budget enthält 10 Stunden Dienstleistung zu einem Preis von 1200 Euro (Netto). Bis zu 4 von diesen Budgets können auf einmal erworben und so z.B. für ein 40-stündiges Projekt (eine Arbeitswoche) gebündelt werden. Die Support-Budgets umfassen den Produkt-Support für verinice und verinice.PRO wie auch alle damit verbundenen Anfragen aus den Bereichen Datenbanken (PostgreSQL, Oracle), Identity-Management (Active Directory, LDAP, etc.) und Virtualisierung (VMWare) auf den Plattformen Windows, Linux und macOS.

Support-Budgets haben eine Laufzeit von 24 Monaten. Monatliche Kontoauszüge sowie eine Abschlussaufstellung geben detailliert Auskunft über alle Anfragen und verbrauchte Zeiten. Die kleinste Zeiteinheit bei einer Support-Anfrage ist eine Viertelstunde. Alle Arbeiten werden von SerNet remote per Mail oder Telefon in den aktiven Support-Zeiten (Mo-Fr 8 - 18 Uhr MEZ) ausgeführt.


verinice SerNet 2018