Sophos XG - Next Generation Firewalls

SOPHOS kaufte im Mai 2001 den deutschen Hersteller Astaro und bietet deren erfolgreiche Firewall-Lösung als SOPHOS UTM bis heute an. Als neues Produkt gibt es mit der SOPHOS XG eine Next-Generation-Firewall von SOPHOS, die SerNet in das eigene Portfolio integriert.

Die Firewall SOPHOS XG kann als interne Firewall in einer sernet.DMZ integriert werden oder als Standalone-Firewall im Konzept sernet.GATE.

Integration in Firewall-Konzepte der SerNet

Eine Firewall von SOPHOS nimmt in einer sernet.DMZ die Funktion der internen Firewall an. Während der externe Paketfilter auf Basis einer Cisco-Firewall oder als OpenBSD-Appliance die gesamte DMZ in Richtung Internet sichert, übernimmt die interne Firewall Schutzfunktionen auf allen Leveln:

Der Datenverkehr wird auf TCP-Ebene durch Paketfilter geprüft, während er auf höherer Ebene einzelnen Benutzern zugeordnet werden kann und damit auch über ein Rollen- und Berechtigungs-Konzept gesteuert werden kann. Dies geht bis hin zum Aufbrechen von SSL-Verbindungen, um Content-Filter wirksam werden zu lassen, die bei verschlüsselten Verbindungen blind bleiben.

Wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen!

Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail an vertrieb@remove-this.sernet.de:
Christian Börker, Nadine Dreymann, Willem Rothe und Andrea Schell.

Rückruf von SerNet?

captcha