Jeder braucht mal Hilfe

SerNet bietet echten 24-7-Support im Rahmen von Service Level Agreements, die abgestuft mit unterschiedlichen Reaktions- und Antwortzeiten buchbar sind. 

  • 1st-Level-Support beinhaltet dabei unsere Unterstützung bei Installation, Konfiguration und Betrieb von IT-Systemen.
  • 2nd-Level-Support bezeichnet Konzeptionen, Beratung und KnowHow-Transfer in Workshop und Training oder technisches Consulting.
  • 3rd-Level-Support sagen wir, wenn es richtig in die Tiefe geht: Wenn wir Software wie Samba oder verinice in Ihrem Auftrag erstellen oder Fehler im Enterprise Linux auf Quellcode-Ebene identifizieren und dieses in Ihrem Auftrag mit den Herstellern Red Hat, Novell oder mit dem Debian-Team koordinieren.

onSite oder remote?

Viele unserer Leistungen können remote von der SerNet aus erbracht werden. Manchmal ist es aber nötig, dass man auch in Zeiten von E-Mail und Web-Konferenzen mit Ihnen vor Ort anstehende Probleme löst - sei es nun in aller Ruhe, wenn es um Konzeptionen und Entwicklung geht - oder sei es in aller Eile, wenn es darum geht, ein ausgefallenes System wieder in Funktion zu bringen.

Der SerNet-Support-Vertrag

Sie können unseren Support-Vertrag gleich hier online abrufen. Er kann bei Bedarf innerhalb einer Stunde mit uns abgeschlossen werden und umgehend genutzt werden.

Rückruf von SerNet?

callback
captcha