DE
|

verinice.XP: Call for Papers und Ticketverkauf gestartet


Logo verinice.XP

Am 22. und 23. März 2018 findet erneut die verinice.XP statt. Mit der AnwenderInnen-Konferenz für Informationssicherheit bringt die SerNet GmbH – Herausgeberin von verinice – IT-EntscheiderInnen, Sicherheitsverantwortliche und Datenschutzbeauftragte von Firmen, Institutionen und Behörden zusammen. Call for Papers und Ticketverkauf sind gestartet. Veranstaltungsort für die Konferenz ist das Sofitel Berlin Kurfürstendamm (Augsburger Straße 41, 10789 Berlin).

An zwei Tagen erfahren die Teilnehmenden Neues aus der AnwenderInnen-Realität mit verinice sowie Hilfreiches von BeraterInnen und verinice.TEAM. Auch der Austausch untereinander sowie der Kontakt zum verinice.TEAM sind wichtige Bestandteile der verinice.XP. Erstmals gibt es zusätzlich die Möglichkeit, am Tag vor der Konferenz (21. März 2018) einen Workshop zur Einführung von verinice/verinice.PRO zu buchen.

Call for Papers und Programmkomitee

Der Call for Papers ist nun gestartet. Bis zum 15. Januar 2018 können Vorträge eingereicht werden. Thematisch soll die verinice.XP auch 2018 IT-Sicherheit, Standards und Datenschutz (EU-DSGVO) in den Fokus rücken. Zentral wird darüber hinaus die Modernisierung des IT-Grundschutzes sein sowie die u.a. dadurch bedingten wegweisenden Neuerungen in verinice. Zu all diesen Themen sind Vorträge gesucht – sowohl aus BeraterInnen- als auch aus AnwenderInnen-Sicht.

Ein Programmkomitee sondiert die eingereichten Vortragsvorschläge und wacht über der Entstehung der Agenda. Dem Gremium gehören erfahrene VertreterInnen der IT-Sicherheitsbranche an:

  • Volker Jacumeit (DIN),
  • Alexander Koderman (Airbus),
  • Boban Krši? (DENIC),
  • Isabel Münch (BSI) und
  • Jens Syckor (TU Dresden)

Einreichungen sind unter verinicexp.org/cfp möglich. Alternativ können Vorschläge an cfp@remove-this.verinicexp.org gesendet werden. Auch Tickets können bereits unter verinicexp.org erworben werden. Noch bis zum 22. Januar 2018 ist der Early-Bird-Preis verfügbar.


08.11.2017
2017, verinice, SerNet, Events