DE
|

SerNet fördert Deutschlandstipendium 2017/2018


Johannes Loxen (CEO SerNet) und Stipendiat Yannis Bonse.

Zum Wintersemester 2017/18 hat die HAWK – Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen erneut Deutschlandstipendien vergeben. Über 90 sind es für diesen Förderzeitraum. Auch SerNet ist wieder unter den FörderInnen. "Unser" Stipendiat für die kommenden zwei Semester ist Yannis Bonse (rechts im Bild), Student der Elektrotechnik an der HAWK.

Die feierliche Übergabe der Deutschlandstipendien fand am 25. Oktober 2017 in Göttingen statt. Ziel des Deutschlandstipendiums ist es, dass Hochschulen, Bund sowie FörderInnen aus Wirtschaft und Gesellschaft gemeinsam besonders engagierte Studierende unterstützen.

Mehr zum Deutschlandstipendium auf den Informationsseiten der HAWK.


16.11.2017
2017, Events, SerNet