DE
|

In Erinnerung an Lars "Lieschen" Müller


Lars Müller

In der letzten Nacht hat Lars "Lieschen" Müller seinen langen Kampf gegen eine tückische Erkrankung im Alter von 46 Jahren verloren. Lars lebte in Göttingen und arbeitete für SUSE in Nürnberg. Er war langjähriges Mitglied im Samba Team, Freund vieler Kolleginnen und Kollegen bei SerNet und fleissiger Besucher der Konferenz sambaXP.

Vor allem war Lars aber ein tapferer, redlicher und bescheidener Mensch, der seine pointierten Meinungen gerne teilte - und dies immer mit großartiger Selbstironie und Reflexion. Wir werden ihn vermissen und nicht vergessen.


02.10.2016
SerNet, 2016