de
|

SerNet News

Erfolgreiche Kopplung: Fallstudie zu GSM und verinice

Greenbone Logo

Wie aus Schwachstellenscans und der Nutzung von verinice als ISMS-Tool ein zentral gesteuerter Prozess für das Schwachstellenmanagement wird, zeigt die Greenbone Networks GmbH in einer Fallstudie: Die LEONI AG, Automobilzulieferer mit Sitz in Nürnberg, setzt auf die Kombination von Greenbone Security Manager (GSM) und verinice.PRO. Die "Fallstudie Vulnerability Management" gibt es als PDF im direkten Download bei Greenbone.

Als zentrale Aussage sticht hervor, dass LEONI durch die Kombination aus GSM und verinice.PRO die Effizienz der weltweit verteilten IT-Teams bei der Beseitigung von Schwachstellen deutlich steigern konnte. Erfolgsfaktor ist die enge Verzahnung beider Komponenten - ermöglicht wird diese auch durch die gute Zusammenarbeit von Greenbone Networks GmbH und SerNet. Als Ergebnis gehen bei LEONI Zeitersparnis und die Reduktion der Schwachstellen auf ein Zehntel des vorherigen Wertes Hand in Hand.

Sie wollen mehr zur Kopplung von GSM und verinice wissen? Wenden Sie sich gerne per E-Mail an verinice@remove-this.sernet.de an uns oder die Greenbone Networks GmbH


04.04.2014
SerNet, verinice, 2014


Großes Interesse an IT - Cluster verstärkt Anstrengungen

Am 27.3. war bei SerNet die nächste Generation IT-Experten zu Gast: Am Zukunftstag 2014 hatten Schüler der 5. bis 10. Klasse die Möglichkeit, einen Tag lang in die Unternehmensabläufe hinein zu schnuppern. Über den Tag sowie die geplanten Anstrengungen zur Nachwuchsförderung und -gewinnung durch das IT-InnovationsClusters Göttingen/Südniedersachsen informiert ausführlich die GWG: Großes Interesse an IT


Auch für das kommende Jahr plant SerNet schon: Der Zukunftstag 2015 soll idealerweise wieder mehr Mädchen begeistern, einen Blick in die IT-Branche zu werfen.


02.04.2014
SerNet, Events, 2014


CeBIT 2014: Neue Ausrichtung, alte Hasen – und gute Geschäfte

Dass SerNet ein "alter CeBIT-Hase" in Sachen freier Software sei, bescheinigte die iX in ihrem CeBIT Special 2014. Auch das Göttinger Tageblatt stattete SerNet in Halle 6, Stand G10 einen Besuch ab: Der Bericht über regionale Unternehmen auf der Fachmesse ist online verfügbar.


Direkt neben dem Open Source Park hatte die SerNet - wie schon in vorausgegangenen Messe-Jahren – die Möglichkeit, mit alten Bekannten, neuen Kontakten und interessanten Projekten ins Gespräch zu kommen. Auch wenn das CeBIT-Konzept "100 Prozent Fachpublikum" mitnichten aufgegangen ist: Für uns war es 2014 ein lohnender Auftritt.


31.03.2014
SerNet, Events, 2014


Zukunftstag 2014 bei SerNet

Girl's Day plus Boy's Day ist gleich Zukunftstag

Der 27. März 2014 steht bei der SerNet GmbH im Zeichen des Zukunftstags. Acht junge Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 10 schnuppern an diesem Tag in unser Unternehmen – und lernen eine wichtige Seite des täglichen Geschäfts mit IT-Sicherheit kennen: Nämlich die kaufmännische. Ein Großteil des Programms beschäftigt sich mit den Aufgaben und Prozessen der Verwaltung.

Organisiert wird der Zukunftstag bei SerNet eigenverantwortlich von Bürokauffrau-Auszubildenden. Sie wollen Informationen über das Berufsleben bei SerNet u.a. in Form von Planspiel und Quiz vermitteln. Mittags geht es weiter in die Systemintegration. Hier bekommen die Teilnehmer die Chance, von einem Fachinformatik-Azubi mehr zu den Themen Linux und Sicherheitsinfrastuktur zu erfahren.  

Auch in den kommenden Jahren ist der Zukunftstag fest bei SerNet eingeplant. Besonders willkommen sind interessierte Mädchen, die in den technischen Alltag als Fachinformatiker schnuppern wollen.


19.03.2014
SerNet, Events, 2014


SerNet auf der CeBIT 2014

Der SerNet-Stand auf der CeBIT 2014, Halle 6, Stand G10

SerNet ist 2014 auf der CeBIT präsent: Vom 10. bis zum 14. März 2014 finde Sie uns in Halle 6, Stand G10. Wir haben das Neueste rund um SAMBA und verinice im Gepäck. Auch aus unserer Abteilung Systemintegration berichten wir gerne zu Firewalls und Linux. Kostenlose Tickets können Sie bei uns anfordern - Mail an cebit@sernet.de genügt.

Die Themen im Einzelnen:

  1. verinice., verinice.PRO mit Greenbone-Kopplung, verinice-Handbuch und Risiko-Kataloge für die freie Desktop-Version, verinice.PARTNER, BSI IT-Grundschutz und ISO 27001, Self Assessment mit verinice und Generischer Workflow.
  2. SAMBA 4, Active Directory Server mit Linux, Windows 7 und Windows 8 mit GPOs verwalten, Zarafa in Linux-AD einbinden, Software mit opsi ausrollen
  3. Firewalls nach ISO 27001, VPN mit Linux und Cisco ASA, Mobile Client Anbindung: iOS, Android, Blackberry, Windows Phone und Linux, Windows, Mac, Loadbalancer

03.03.2014
SerNet, Events, 2014


Detailsuche

Blogsuche

Kategorien

verinice [39]
SerNet [154]
SAMBA [62]
Firewall [5]
Events [73]

Archiv

2015 [22]
2014 [54]
2013 [21]
2012 [6]
2011 [13]
2010 [22]
2009 [22]
2008 [15]
2007 [25]